• Grüsse an die Krieger von gestern abend..


    Wollte mich für den geilen Fight an der Mine bedanken.
    Hat mal wieder richtig Spass gemacht :)


    Muss sagen, ihr werdet immer besser und verdient langsam aber sicher meinen Respekt.


    Bis demnächst.

  • War ein schöner 15 min!!! langer Fight um die Mine.
    Wir haben die Mine bekommen, aber ihr habt uns im Kampf geschlagen.


    Beide Gilden hatten ca 1 1/2 FGs


    Ich freue mich schon auf die nächsten Abende, denn ich denke mal, ich versucht sie zurückzuerobern :)

  • Stin, du machst mir Hoffnung :gay:


    Ich kümmer mich lieber erstmal um die Asiaten, danach können wir uns wieder beharken.
    In der Zwischenzeit lasst uns Spass an den Minen haben :)

  • Quote

    Originally posted by Beowulf
    Muss sagen, ihr werdet immer besser und verdient langsam aber sicher meinen Respekt.



    Nachdem ich TG bei eingen def banes hautnah erleben durfte, habe ich sämtlichen Respekt vor Euch verloren. Es ist noch nicht so lange her, daß Ihr uns Vorträge über gute PvP-Gruppen, nicht targetbare Priests etc. gehalten habt. Und bei Euren eigenen def banes bringt Ihr nur crap chars lol.

  • sehe nicht ganz, was das damit zu tun hat, cool zu sein, aber laß dir mal den spaß an deinem kleinen seitenhieb.


    was nützt mir ein lagfreier server, wenn man feinde quasi stundenlang suchen muß?


    der zerg ist nirgends schlimmer als auf damnation. und gerade ist sd ist durch massensubbung und massenrekrutierung von mitgliedern aus toten gilden der zerg in sich selbst geworden.


    klüge sprüche machen können viele... insbesondere auch die ehemaligen gls von nc, die zwar ihre eigenen gilden ruiniert haben, aber trotzdem gerne altkluge sprüche von sich geben.


    selbst verantwortung zu übernehmen, ist etwas anderes. und da mußt du, mein alter freund woody, dir auch mal an die eigene nase fassen.

  • Sicher sinds net alle so, allerdings gibts viele die der Masse gefolgt sind damits sagen können "hey ich bin auf Veng.".
    Ich kenn Veng., Mourning und Corruption mir muss da keiner was erzählen, sicher hams mehr Leute online aber deswegen gibts dort nicht zwangsläufig qualitativ besseren PvP. Veng war zeitweise schlimmster Zerg Server, jeder der die Foren liest und die Vids kennt sollte des wissen. Damn. hat nur durch Imgod Zerg, vorher liefs richtig gut ne zeitlang bis imgod kam und selten unter 20 das Haus verlassen.


    Is doch logisch das Desert alles ranholt um sich zu deffen wenn da 100 blue dots aufm Screen erscheinen. Also sollte man den Zerg net auf Damn. schieben sondern auf Imgod die nix davon halten kleine Guildwars zu haben.


    P.S. chrkal


    Bitte rede nicht über Verantwortung, nach der aktion die du dir geleistet hast, wo ich allerdings sehr enttäuscht war, kann ich dich nicht mehr wirklich ernst nehmen. Nix persönliches.
    Ach und was hat nun das Spielen auf Veng. mit Verantwortung zu tun ? Altklug ? NC GL? Glaub du verwechselst da was :)

  • Chrkal,


    die Sache von damals war initiiert von einem einzigen, nicht von komplett TG. Der Knabe war nicht mal IC, also vergiss den Shice.


    Kann ich ja nichts dafür, dass du auf jeden hörst, der hier was reinschreibt. :mad:


    Und wenn du weg vom Server bist, halte eh die Klappe, dann hast du nix mehr zu melden.


    Spiel auf Veng, hau jemanden um, mach was du willst, aber halt die Klappe von Sachen, die in der Steinzeit liegen.


    Der ganze Server verändert sich, die Gilden bekommen neu Member, alte hören auf. Das ist der Lauf der Dinge und keiner kann mehr sagen: SD und TG haben sich in der Beta und auf Corr mal gezofft. Das ist schon Jahre her.


    Jetzt fetzt man sich wegen Minen, macht aber keine Dauerbanes mehr und die "alte Feindschaft" ist zum Grossteil begraben.

  • Öhmm, Woody, Du hast in der Tat sehr lange nicht mehr gespielt. Und auch die für den Server entscheidende Zeit verpasst. Damnation war immer der Zerg Server, jeder entscheidende Bane war dadurch gekennzeichnet. Faire Banes um Claims, sowas gab es nie. Ich habe viele Capitals brennen gesehen, doch faire Kämpfe gab es nie. Das hat sich nach dem Konflikt Mainland - Bog nie geändert. Jeder auf Damnation war und ist mit jedem alliiert, oder ist der Zerg in sich selbst, wie die SD nun nach Massensubbung- und rekrutierung. Der typische Bane war lange Zeit lang der def Zerg bei nem HoE bane, nun ist es der asiatische zerg off bane. Nen Bane 2 FG - 2 FG habe ich auf Damnation nie erlebt, auf Vengeance schon.


    Im übrigen hast Du nicht die geringste Ahnung, was damals passiert ist. Auch wenn es Dir nicht gefallen hat, daß wir BU gebannt haben, war es für uns ein voller Erfolg. Auch haben wir die MA überlebt, wohingegen Deine Stadt in Schutt und Asche gelegt worden ist. Du warst halt leider zu naiv, um zu verstehen, was politisch abgeht. Aber in der DF engagieren wolltest Du dich später ja auch nicht. Zuviel zum Thema Verantwortung.


    Später bin auch aus der DF ausgetreten, weil mein IC mein Konzept für den Kampf gegen HoE nicht mehr mittragen wollte (ohne selbst eins zu haben btw). Das HoE kurz darauf Damnation verlassen hat, war damals nicht abzusehen. Ja, ich habe das Gildengold mitgenommen, aber ich war auch verdammt nochmal derjenige, der es erwirtschaftet hat, weil der restliche IC zu faul oder zu dumm war, um sich um sowas zu kümmern. Gildenassets habe ich nicht übertragen, weil ich von thave beim Versuch, ein klärendes Gespräch zu führen, aus dem IRC-Channel gekickt worden bin. Gelöscht habe ich keine Assets, das ist nach wie vor eine dreiste Lüge. Seht Euch den totalen Zerfall von TdM durch die erfolgreichen HoE banes an. Ähnllich hätte es der DF später ergehen können, denn es gab kaum noch Allies. Das es die DF heute überhaupt noch gibt, ist nichts weiter als eine Verkettung glücklicker Umstände. Die DF hätte es nicht überlebt, wenn sie durch HoE Städte verloren hätte. Denkt nur an die Panikreaktionen nach dem Verlust der Trainerstadt, Massensubbung (die Politik kurz davor) sofort beenden und alles in eine Gilde packen. Oder nun, die capital wird gebannt und was macht man? Ja, man nimmt ne andere Stadt als capital. Das ist arm udn zeugt nur von Konzeptlosigkeit. Die SD ist alles andere, als die "stärkste und beste Gilde", als welche ihre Mitglieder sie gerne betrachten. In Wahrheit ist sie -nach wie vor- zum Großteil von Farmern/Rerollern und Noobs durchsetzt. Wie kommt es eigentlich, daß Leute, die seit mehr als nem halben Jahr spielen, einen fragen, ob sich Ambidexterity bei nem Magebard lohnt. LOL. Das einzig positive und beständige, was die SD kennzeichnet, ist der Kern ihrer Mitglieder, die nun recht lange spielen, und sich auch PvP-Kenntnisse angeeignet haben, auch ohne das irgendjemand irgendwas organisiert. Diese Leute schätze ich und habe zu einigen von Ihnen noch guten Kontakt. Nun fangen aber gerade einige dieser Leute auf Vengeance an. Warum wohl?


    Beowulf, die Sache auf Corruption ist noch nicht einmal ein Jahr her. Räum einfach mal ein, daß Ihr euch da scheiße verhalten habt. Aber das ist gar nicht der Punkt. Alex und auch andere waren desöfteren hier, um uns zu sagen ,wie toll TG und wie schlecht wir sind. Die Realität ig sah aber ganz anders aus. Und hier hattet auch auf Damnation genug Zeit, Euren Leuten SB zu erklären. TG auf Damnation ist eine Katastrophe und das weißt Du genau. Mußte auch über Eure "Nachbarschaftshilfe" schmunzeln. Daß ist ja eigentlich der, der dem Nachbarn hilft, nicht der, dem geholfen wird :D

  • Jede Nation auf jedem Server hat Newbs, aber das genau jene Leute Damn. verlassen die hier nix mehr reissen konnten war weniger Zufall als ne Flucht. Du musst mir nix von Veng. erzählen ich war ne ganze Weile dort, klar dort hatts mehr Spieler und viele Erfahrene Leute die von den alten Servern rübergegangen sind. Damnation is nunma eher Euro Server und hat wenig US Player die schon massig Erfahrung vorher hatten. Aber dann SD als Newb Guild zu titulieren zeigt nur das du nicht wirklich wusstest was der Server und die Nation kann. Es ist sowieso etwas überheblich zu behaupten das jemand Newb ist, aber das isn anderes Thema.


    Zum Thema "meine" Stadt, 1. es war nicht meine, 2. ist WC damals zerfallen weil viele gequittet haben oder wieder auf ihre alten Server gegangen sind. Der Rest war nur noch paar aktive die was rollt haben in der Stadt und der Zerg von 40 TDM und ca 30 NR gegen 8 von uns, glaub dazu muss ich nix sagen, du warst selbst dabei, wenn nicht urteile Bitte nicht oberflächlich :)
    Das hat wahrlich nichts mit Politik zu tun sonder Willkür und dagegen ist man machtlos, zumal ich nie GL war. Finds sehr interessant das du jetzt ausgerechnet mich als naiv bezeichnest zumal ich dir viel geholfen habe. Interessant wie Menschen sich ändern können.


    Faire Banes gab es auch auf Damn. eine zeitlang wo du wahrscheinlich mit deinem Thief rumgelaufen bist. Und Just in dem Moment wo HoE vorgibt gelangweilt zu sein rennen zig Leute hinterher und fangen zufälligerweise auf Veng. an. Jedem das Seine, aber man sollte das ganze doch nicht so verallgemeinern. Es ist sowieso die älteste Gangart überhaupt zu behaupten der alte Server wo man war is langweilig und alle sind Newbs.

  • Leute, die nix mehr reißen können? Flucht? Du weißt leider nicht, wovon Du redest. Glaub mir, ich kenne die SD deutlich besser als Du. Ich habe Dir auch klar gesagt, was die SD ausmacht. Ich habe das Potential der SD immer als gut eingeschätzt. Nur ist leider die falsche Politik der Massensubbung und -rekrutierung wieder aufgegriffen worden, die dieses Potential konterkarieren. Die SD hatte immer Probleme mit unzuverlässigen Subs und Allies. Und wenn nun Leute, welche immer zu den Leistungsträgern der SD gehört haben, diese in Richtung Vengeance verlassen, weil sie auf Damnation zur Primetime nix mehr zu killen, nur manchmal nachmittags zerg banes haben, ist das alles andere als Flucht.


    Faire banes? Du hast doch erst wieder angefangen, als ich gar nicht mehr auf Damnation gespielt habe. Und Damnation mit minimalen Userzahlen ist halt langweilig. War auch schon vor 3 Monaten so. In den ganzen guten Expzonen TC. suckt halt. Ganz anders als zu Beginn des Servers. Und manche, die dem Spiel treu bleiben wollen, ziehen halt nun die entsprechenden Konsequenzen.

  • Yo is seit 1-2 Wochen wirklich etwas öde geworden da hast Recht aber verallgemeinern sollte man doch lassen zumal ich den letzten Monat nette Fights hatte ohne und mit SD.
    Das Damnation bissl leerer geworden is hat auch viel mit den imgod Zergs zu tun weil viele die Exploitbanes und die Untätigkeit von UBI genervt hat.
    Zur Primetime sind immernoch ca. 300-500 (am WE) online und das einzigste Prob ist das man nur noch Macrolocks trifft was UBI auch nicht wirklich stört das abzuschaffen.

  • The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.

    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

    You can use search terms or steam app IDs.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!